Überschrift
"Education Support Center"

2. Mosbacher Tag der Lehre am 22.03.2018

Learning Management Systeme (LMS) nehmen eine zentrale Rolle bei der Digitalisierung der Lehre ein. Sie sind heutzutage in den meisten Hochschulen und Unternehmen fester Bestandteil der Lehr- und Lernlandschaft.

Im Rahmen der vermehrten Nutzung steigen auch die technischen und didaktischen Anforderungen an die Systeme. Die vermehrte Erfahrung führt zudem zu immer mehr Best-Practices, welche von niederschwelligen Angeboten bis hin zu komplexen und elaborierten Lösungen, Szenarien und Strategien im Bereich Didaktik und Support reichen. Der „2. Mosbacher Tag der Lehre“ am 22.03.2018 soll deshalb als Forum dienen, um im Rahmen von Vorträgen, Diskussionen und Workshops Erfahrungen, Neuerungen und Best-Practices auszutauschen.

Die Veranstaltung wird in Kooperation mit der DHBW Karlsruhe durchgeführt und vom Zentrum für Hochschuldidaktik und lebenslanges Lernen (ZHL) gefördert und unterstützt.

Zielgruppe dieser Veranstaltung sind Einsteiger und Fortgeschrittene im Bereich der digitalen Lehre.

Die Keynote wird von Herrn Prof. Dr. Jürgen Handke zum Thema "Chancen der digitalen Lehre" gehalten.

Im Anschluss an die Keynote werden sowohl am Vormittag als auch am Nachmittag vier Parallel-Sessions zum Thema "Lehre digital verändern" stattfinden. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit sich individuell zu Ihren fragestellungen im Rahmen Moodle und Digitalisierung der Lehre beraten zu lassen (Hands On). Eine Übersicht über das Tagungsprogramm gibt die untenstehende Tabelle. Das detaillierte Tagungsprogramm und sämtliche organisatorischen Informationen zur Veranstaltung können Sie hier herunterladen.

 

UhrzeitDie Veranstaltung findet statt im E-Gebäude der DHBW Mosbach, Lohrtalweg 10, 74821 Mosbach
09:00Ankommen, Registrieren und erster Austausch
Foyer E-Gebäude, DHBW Mosbach, Lohrtalweg 10, 74821 Mosbach
10:00Begrüßung durch die Rektoren der DHBW Mosbach und Karlsruhe

Keynote: Chancen der digitalen Lehre (Prof. Dr. Jürgen Handke)
11:30 - 13:00 Session ISession IISession IIISession IVHands On
Workshop:
Rechtsfragen rund um den Einsatz von Learning Managementsystemen
Thema: Urheberrecht
Workshop:
So geht’s – 6 Schritte in die Digitalisierung der Lehre
Kurzvorträge: Lehre digital verändern – Beispiele aus der Praxis Kurzvorträge: Lehre digital verändern – Beispiele aus der Praxis Individuelle Beratung zu Moodle und Digitalisierung
13:00 - 14:00

Mittagspause

14:00 - 15:30Workshop:
Rechtsfragen rund um den Einsatz von Learning Managementsystemen
Thema: Urheberrecht
Workshop:
Lehrvideos als Einstieg in die digitalisierte Lehre
Kurzvorträge: Lehre digital verändern – Beispiele aus der PraxisKurzvorträge: Lehre digital verändern – Beispiele aus der PraxisIndividuelle Beratung zu Moodle und Digitalisierung
15:45Abschluss im Audimax
16:00Ende der Veranstaltung, Möglichkeit zum Austauschen und Netzwerken bis 17:00 in Audimax und Foyer des E-Gebäudes

Sie können sich nicht mehr zum Tag der Lehre anmelden.

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an tag-der-lehre(at) mosbach.dhbw.de

Ihre Ansprechpartnerin an der DHBW Mosbach

Erika Günther-Deimling

Qualität in der Lehre und E-Learning

erika.guenther-deimling(at) mosbach.dhbw.de 06261 939-566 Detailansicht

Ihre Ansprechpartnerin an der DHBW Karlsruhe

Judith Hüther
Education Support Center (ESC)

DHBW Karlsruhe
Erzbergerstraße 121
76133 Karlsruhe
Raum D430

Telefon: +49.721.9735-661
judith.huether(at) dhbw-karlsruhe.de